Hide-My-Ass / VPN Anonym-Service Test, Erfahrungen und Anleitung in Deutsch.

Scam: Linus Snyda, South Africa

Typische Scam Geschichte mit einem traurigen Hintergrund.


Von:
Linus Snyda  l.nus.sny1@msn.com

Betreff: Hallo!
Linus Snyda South Africa
Emal: linus_snyda@live.com

Hallo!
Bitte behandeln Sie diese Nachricht als eine dringende Angelegenheit!
Mein Namen sind Linus Snyda, vom South Africa. Ich war ein sehr enger Freund von Klaus Jansen, Staatsbürger ihres Landes. Herr Jansen arbeitete mit einer Mienennentwicklungsfirma in Simbabwe zusammen. Im Jahr 2008 verunglückte Herr Jansen mit seiner Familie bei einem Autounfall. Sie befanden sich auf den Autobahn von Simbabwe nach Süd Afrika um den Befehl von Präsident Robert Mugabe die Häuser der Mitglieder der Oppositions Partei zu zerstören zu entkommen. Alle Insassen des Autos starben bei dem Unfall. Seit dem habe ich zahlreiche Erkundigungen bei Ihrer Botschaft hier in Südafrika angestellt um Verwandte von Herr Jansen ausfindig zu machen. Leider war ich bisher erfolglos.
Nach zahlreichen ergebnisslosen Versuchen Klaus Jansen Verwandten ausfindig zu
machen, habe ich mich entschieden Ihren Namen /Email Addresse übers das internet ausfindig zu machen, da sie die gleiche Nationalität haben. Ich habe Sie kontaktiert um Ihnen dabei zu assistieren Anspruch auf einen Betrag von $ Acht (8) Millionen, hinterlassen von meinem Freund, zu erheben, bevor es von der ABSA Bank of South Africa konfeziert wird . Die Bank hat mich benachrichtigt das ich einen Verwandten ausfindig machen muss oder das Geld wird innerhalb 4 wochen konfesziert. In meiner Position in ABSA Bank ist es mir Möglich das Geld auf ein gültiges ausländisches Konto zu überweien mit der Sicherung das das Geld komplett sein wird bis ich in Ihr Land komme um das Geld mit Ihnen zu teilen.
Da es mir seit 4 Jahren nicht gelungen ist Verwandschaft von Klaus Jansen ausfindig zu machen, versuche ich Ihr Einverständnis zu bekommen Sie als nächste Verwandten des Verstorbenen zu präsentieren da Sie die gleiche Nationalität haben und somit das Geld zu Ihnen überwiesen werden kann. Wenn Sie an meinen Vorschlag interessiert sind, können wir die Teilungsverhältnisse und Uberweisungsmodalitäten besprechen. Ich habe alle nötigen Informationen und gesetzlichen Dokumente um Ihre Anspruchsforderung zu unterstützen falls Se sich dazu entscheiden.Ich brauche nur Ihre ehrliche Zustimmung zur Zusammenarbeit um uns diese Transaktion zu ermöglichen. Ich garantiere Ihnen das dies nur unter legalen/ gesetzlichen
Vorraussetzungen stattfinden wird.
Bitte kontaktiren Sie mich unter meiner.Email: linus_snyda@live.com

Mit freundlichen Grüssen


Linus Snyda
scam email linus
scam email linus

2 Kommentare

Schreibe Kommentare
Anonym
AUTHOR
21. März 2015 um 19:29 delete



-----Original-Nachricht-----
Betreff: CONGRATULATIONS!!!YOUR EMAIL ADDRESS HAS WON £450,000.00 GBP AND READ THE ATTACHED LETTER FROM MICROSOFT
Datum: Fri, 20 Mar 2015 22:45:36 +0100
Von: "MICROSOFT CORPORATIONS"


Es ist offensichtlich, dass diese Meldung wird Ihnen überraschen, aber bitte Zeit finden, es sorgfältig zu lesen, da wir beglückwünschen Sie über Ihren Erfolg in der folgenden amtlichen Veröffentlichung der Ergebnisse der E-mail elektronischen Online-Gewinnspiel 2014/2015 von Microsoft organisiert, in Verbindung mit der Stiftung zur Förderung von Software-Produkten, (FSP) hielt diese 2015 in der Microsoft Head Quarters London Großbritannien, wo Ihre E-Mail-Adresse erwies sich als einer der Online-Winning-E-Mails in der vierten Kategorie und deshalb zog einen Geldpreis von Ј450,000.00 (vierhundertfünfzig tausend britische Pfund Sterling) Unsere Gewinner sind in vier Kategorien mit verschiedenen gewinnende Preise entsprechend in den einzelnen Kategorien angeordnet. Sie sind arrang
GRUPPE VON MICROSOFT GEWINNER;


1st. Ј5,000,000.00 GBP
2nd. Ј2,000,000.00 GBP
3rd. Ј1,000,000.00 GBP
4.. Ј450,000.00 GBP

Bitte bitte wenn der beigefügten offiziellen Brief von Microsoft Corporations sehr Pflicht gehen.

E-mail: validation2015@163.com
Grüßen,
Michel Van der Bel.
Microsoft Foreign Transfer Manager
Microsoft Corporations, Großbritannien.

Antworten
avatar
Anonym
AUTHOR
21. März 2015 um 19:33 delete

Hallo, ich glaube an die Authentizität, wenn ein Papier nach Deutschland, Grüßen, Michalski gesendet. Dann werde ich ein Gesetz befürworten, um den Absender zu prüfen oder zu verfolgen!


----- Ursprüngliche Nachricht ------
Betreff: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!! IHRE EMAIL ADRESSE ERHIELT £ 450.000,00 GBP und lesen Sie die beigefügten Schreiben von Microsoft
Datum: Freitag, 20. März 2015 22.45.36 0100
Von: "MICROSOFT UNTERNEHMEN" < stone@stoneimmaculate.co.uk >


Es ist offensichtlich, that this news release Wird IHNEN überraschen, aber bitte Zeit Bern, es sorgfältig zu lesen, da wir beglückwünschen sie Über anzeigen Ihren Erfolg in der following Amtlichen VERÖFFENTLICHUNG der Ergebnisse der E-mail Elektronischen Online-Gewinnspiel 2014/2015 von Microsoft Organisiert, in verbindung mit der Stiftung zur Förderung von Software-produkten, (FSP) hielt in der Microsoft-Hauptquartier in London Großbritannien this 2015, wo Ihre E-Mail-Adresse erwies Sich als Einer der Online-Winning-E-Mails in der Kategorie und fourth Deshalb Zog EINEN Geldpreis von Ј450,000.00 (vierhundertfünfzig tausend britische Pfund Sterling) Unsere Gewinner Sind in vier Kategorien mit Verschiedenen gewinnende Preise entsprechend in den einzelnen Kategorien angeordnet. Sie sind arrang
GRUPPE VON MICROSOFT GEWINNER;


1st. Ј5,000,000.00 GBP
2nd. Ј2,000,000.00 GBP
3rd. Ј1,000,000.00 GBP
4 .. Ј450,000.00 GBP

Bitte bitte Wenn Der offiziellen Brief von Microsoft Corporations beigefügten sehr Pflicht gehen.

E-mail: validation2015@163.com
Grüßen,
Michel Van der Bel.
Microsoft Foreign Transfer Manager
Microsoft Corporations, Großbritannien.



Antworten
avatar

Tragen Sie hier Ihren Kommentar und Erfahrungen zu Betrug im Internet ein. TextfeldTextfeld EmoticonEmoticon

VPN Privatsphäre News!